AUSGEZEICHNET

Wir sind "ausgezeichnet"...

Wir sind ausgezeichnet...
... als 500. Kita in Niedersachsen, die Nachhaltigkeit in ihrem Alltag verankert hat.
Am Montag, den 15.10. 2012 hatten wir deshalb „hohen“ Besuch in unserer Einrichtung. Vertreterinnen von LEUCHTPOL ( einer gemeinnützigen Projektgesellschaft, die Qualifizierungsmaßnahmen für den Elementarbereich anbietet), vom Kirchenvorstand, von E.ON (die LEUCHTPOL finanziell unterstützt) und Georg Weßling, Referatsleiter im Niedersächsischen Kultusministerium ließen sich von den Seepferdchen-Kindern zeigen, wie man aus Wind Strom erzeugen kann und was Kinder zum Thema „Nachhaltigkeit“ schon alles erfahren und erarbeiten wollen.
Mit dem Projekt „Wir tun was...für unsere Umwelt“ haben die Seepferdchen außerdem an einem bundesweiten Wettbewerb zum Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ teil genommen und tatsächlich einen von zehn ersten Preisen gewonnen. Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Fachtagung in Wiesbaden statt. Nun warten wir darauf, dass die ausgelobte Dampfmaschine, die Sach- und Bilderbücher und die Kugelbahnen per Post bei uns ankommen.