Halbzeit ...

…bei der Bonifizierungsaktion der Landeskirche. Tatsächlich ist schon ein Jahr vergangen seit dem Start der Aktion am 1. Juli 2017. Wir haben auch bereits etliche Zustiftungen in ganz unterschiedlicher Höhe erhalten. Entsprechend dem Motto der Aktion „Aus Drei Mach Vier“ legt das Landeskirchenamt immer ein Drittel des von Ihnen gestifteten Betrages oben drauf.
Dazu ein kleines Beispiel: wenn Sie uns 150,- Euro als Zustiftung überweisen, wächst unser Stiftungskapital durch den Bonus insgesamt um 200,-- Euro an. Das Geld bleibt für immer erhalten und wirft jedes Jahr Zinsen ab, die wir für unsere Gemeinde verwenden können. Sie haben also die Gewissheit, auf Dauer etwas Gutes für Ihre Gemeinde getan zu haben. Außerdem können Sie die 150,-- Euro in voller Höhe von der Steuer absetzen. Die entsprechende Bescheinigung schicke ich Ihnen zu. Dadurch bekommen Sie sogar einen Teil des an uns überwiesenen Betrages wieder zurück. Nehmen wir mal an, Sie bekommen eine Steuererstattung von 50,-- Euro. Dann haben Sie tatsächlich nur 100,-- Euro aufgewandt, die Stiftung hat aber 200,-- Euro bekommen. Das ist doch eine tolle Sache, oder?
Wenn Sie Fragen hierzu haben, können Sie mich gerne ansprechen. Meine Telefonnummer und die E-Mail-Adresse der Stiftung finden Sie immer auf der letzten Seite des Gemeindebriefes und natürlich auf unserer Homepage.

Ihr Harald Grube