Wassertropfenweltreise

Ca. 20 Kinder des KIKIMU-Chor III (Kinder Kirche und Musik) führten am Sonntag nach dem Erntedankfest 2006 das Kindermusical "Die Wassertropfenweltreise" in unserer Kirche auf. Vor einer fast vollen Kirche mit ungefähr 300 Gästen hörten wir viele lustige, witzige, spannende Lieder und Dialoge, die aber auch zum Nachdenken anregten.

In dem Musical sangen und spielten die Kinder der 4. und 5. Klasse, wie wir oder andere mit unserer Umwelt umgehen oder umgehen sollten und wie wichtig Wasser für alles Leben auf der Erde ist, denn nicht überall auf der Welt gibt es genug Wasser. Drop und Dropsy, zwei Wassertropfen, begaben sich auf eine abenteuerliche Reise, um in Afrika zu regnen. Doch alleine schafften sie es nicht, die Wassernot zu lindern. Alle können etwas tun, denn „wenn viele Hände sich verbinden, wird ein starkes Band daraus. Angst und Not, sie werden schwinden und Leben breitet sich dann aus“, sangen die Kinder.

Weitere Infos zu KIKIMU unter: www.KIKIMU.de
Fabian genießt die Regentropfen im Liegestuhl

Fabian genießt die Regentropfen im ...

Ganz viele Wassertropfen und Schulkinder

Ganz viele Wassertropfen und Schulk...

Wassertropfen aus der Reise...

Wassertropfen aus der Reise...

Tanz im Regen

Tanz im Regen

Fabian und Laura überlegen wo Drop und Dropsy jetzt wohl sind.

Fabian und Laura überlegen wo Drop und...

Demo um Geld für ein Brunnenbauprojekt zu sammeln.

Demo um Geld für ein Brunnenbauprojekt...

Brunnenbau

Brunnenbau

Die "Schoko-Rapper"

Die "Schoko-Rapper"

Alles unter der Leitung von Matin Pflume am Keyboard.

Alles unter der Leitung von Matin Pflume...

Und es war wieder viel Technik im Einsatz.

Und es war wieder viel Technik im E...