Geistliches Wort 2007

Dezember 2007 / Januar 2008
»„Christus spricht: Ich lebe, und ihr sollt auch leben.“ (Joh 14,19)«
Jahreslosung 2008 Liebe Leserin, lieber Leser, zwei Jahresbeginne umfasst diese Ausgabe des Gemeindebriefes: mit dem 1. Advent beginnt das neue Kirchenjahr und mit dem 1. Januar das neue Kalen...  (mehr ...)

November 2007
»„Tage des Gedenkens“«
Liebe Leserin, lieber Leser, der November ist von „Tagen des Gedenkens“ geprägt: Der Volkstrauertag ruft uns die Opfer von Krieg und Gewalttaten in Erinnerung. Vor allem die Zeit des 2. We...  (mehr ...)

September 2007 Einmal Hauptgewinner sein! Einmal den Jackpot knacken. Sich alles leisten können und nicht immer rechnen müssen. Ist das nicht verlockend? Viele haben den Traum, einmal groß zu gewinnen. Die Hoffnunge...  (mehr ...)

Juli/August2007 Also etwas „Religiöses“ müsse es nur, liebe Leserin, lieber Leser, während einer ernsthaften Erkrankung sein. Das meint jedenfalls die Dame hier unten. Der Buchhändler hat ja recht einfühl...  (mehr ...)

Juni2007
»Lebendig und kräftig und schärfer«
So lautet das Motto des diesjährigen Kirchentages, der vom 6. – 10. Juni in Köln stattfindet. Als Plakat wirbt der Fisch, das Erkennungszeichen der ersten Christen, für die Teilnahme. Ich gla...  (mehr ...)

April2007 Liebe Leserin, lieber Leser, „Im Osten geht die Sonne auf, im Süden nimmt sie ihren Lauf, im Westen will sie untergehn, im Norden ist sie nie zu sehn“, lautet ein Kinderreim. igentlich i...  (mehr ...)

März 2007 Programmabsturz Wer schon einmal mit einem Computer gearbeitet hat, kennt das: das Programm „stürzt ab“. Ich kann meine Tastatur bearbeiten, wie ich möchte, kann mit der Maus herumklick...  (mehr ...)

Februar 2007 Liebe Leserin, lieber Leser, Gerecht gemacht aus Glauben, haben wir Frieden mit Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn. Das ist der Monatsspruch für diesen Februar. Er wurde ursprünglich an die r...  (mehr ...)